SiFaT Performance gemeinsam mit D-Box auf der Driving Simulation Conference in Straßbourg

Die Driving Simulation Conference (DSC) fand in diesem Jahr vom 04.-06.09.2019 im französischen Straßbourg statt. An der DSC-Konferenz nahmen Fahrsimulationsspezialisten aus Industrie und Wissenschaft Simulationshersteller teil. In Kooperation mit dem kanadischen Unternehmen D-Box war SiFaT Performance bereits zum zweiten Mal auf der Konferenz vertreten.

Die Teilnehmer kamen aus der ganzen Welt aus etwa 20 verschiedenen Ländern Europas, Amerikas, Asiens und Afrikas. Die diesjährige Ausgabe in Straßburg überzeugte mit Workshops zu neuen Produktlösungen, mehr als 80 Rednern und Diskussionsteilnehmern sowie einer erweiterten Fachausstellung. Im Rahmen der Fachausstellung präsentierte SiFaT Performance den Simulator „Ultimate“. Als Highlight wurde der Simulator mit einer VR-Brille ausgestattet und die Teilnehmer konnten diese Technik dann direkt auf der virtuellen Rennstrecke ausprobieren. In Verbindung mit einem D-Box-Bewegungssystem und einer professionellen Motorsport-Simulationssoftware waren die Fahrten im Simulator für die Teilnehmer des DSC ein besonderes Erlebnis.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.