Erfolgreicher Gaststart für SiFaT Performance im ADAC Hansa Sim-Racing-Pokal

Jan Wenninger fährt beim Gaststart auf der Traditionsrennstrecke in Spa-Francorchamps auf Platz 6. Im Qualifying zeigte Jan bereits mit Platz 3 seine Klasse und ging zuversichtlich ins Rennen. Beim Start versuchte Jan, auf Platz 2 vorzufahren, musste dabei jedoch einen Unfall mit einem Konkurrenten in Kauf nehmen und konnte nur auf P8 das Rennen wieder aufnehmen. Mit einem beschädigten Porsche 911 GT3R gelang es ihm dennoch, wieder bis auf P6 vorzufahren und diesen Platz bis ins Ziel zu verteidigen. Super Leistung von Jan.

Unsere beiden Fahrer Jan Wenninger und David Putzke werden auch beim kommenden Rennen des ADAC Hansa Sim-Racing-Pokals an den Start gehen. Das 5. Rennen der Meisterschaft findet statt am 02.09. auf dem Nürburgring. Das Qualifying beginnt um 19:15 Uhr.

Wir stellen den Youtube-Link zum Rennen wieder rechtzeitig online.

Share this post